Eintrittskarten auch unter (03523) 700186


E-Mail hier

Musik- und Theatertage

Die Musik- und Theatertage laden ihre Gäste sowohl in die Villa Teresa als auch auf ausgewählte Schlösser im Elbland ein.
Das Programm umfasst Veranstaltungen aus den Bereichen Kammermusik, Literatur und Szenische Aufführungen.




19.03.2020 ~ Donnerstag09:00 - 09:30 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder für Harfe und Klavier

"300 Saiten"
Nora Koch, Harfe
Ryoko Taguchi, Klavierweiterlesen
In einem kurzweiligen Programm präsentieren Nora Koch (Dresdner Philharmonie) und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Die DoReMi-Konzertefür Kinder beinhalten nicht nur spannende Musik, sondern vermitteln auch die grundlegenden Konditionen eines Konzertbesuchs.
Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen. Neben Kita-, Hort-Gruppen und Grundschulklassen sind auch Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bzw. Enkeln herzlich willkommen.

Einlass: 15 Minuten vor Konzertbeginnschliessen

Villa TeresaMusik- und Theatertage

+ Tickets (Kinder bis 12 J. 2,00 EUR; Erw. 4,00 EUR, Erzieher/Lehrer kostenfrei) sind im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig erhältlich. +

19.03.2020 ~ Donnerstag10:15 - 10:45 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder für Harfe und Klavier

"300 Saiten"
Nora Koch, Harfe
Ryoko Taguchi, Klavierweiterlesen
In einem kurzweiligen Programm präsentieren Nora Koch (Dresdner Philharmonie) und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Die DoReMi-Konzertefür Kinder beinhalten nicht nur spannende Musik, sondern vermitteln auch die grundlegenden Konditionen eines Konzertbesuchs.
Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen. Neben Kita-, Hort-Gruppen und Grundschulklassen sind auch Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bzw. Enkeln herzlich willkommen.

Einlass: 15 Minuten vor Konzertbeginnschliessen

Villa TeresaMusik- und Theatertage

+ Tickets (Kinder bis 12 J. 2,00 EUR; Erw. 4,00 EUR, Erzieher/Lehrer kostenfrei) sind im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig erhältlich. +

26.03.2020 ~ Donnerstag09:00 - 09:30 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder für Harfe und Klavier

"300 Saiten"
Nora Koch, Harfe
Ryoko Taguchi, Klavierweiterlesen
In einem kurzweiligen Programm präsentieren Nora Koch (Dresdner Philharmonie) und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Die DoReMi-Konzertefür Kinder beinhalten nicht nur spannende Musik, sondern vermitteln auch die grundlegenden Konditionen eines Konzertbesuchs.
Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen. Neben Kita-, Hort-Gruppen und Grundschulklassen sind auch Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bzw. Enkeln herzlich willkommen.

Einlass: 15 Minuten vor Konzertbeginnschliessen

Villa TeresaMusik- und Theatertage

+ Tickets (Kinder bis 12 J. 2,00 EUR; Erw. 4,00 EUR, Erzieher/Lehrer kostenfrei) sind im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig erhältlich. +

26.03.2020 ~ Donnerstag10:15 - 10:45 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder für Harfe und Klavier

"300 Saiten"
Nora Koch, Harfe
Ryoko Taguchi, Klavierweiterlesen
In einem kurzweiligen Programm präsentieren Nora Koch (Dresdner Philharmonie) und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Die DoReMi-Konzertefür Kinder beinhalten nicht nur spannende Musik, sondern vermitteln auch die grundlegenden Konditionen eines Konzertbesuchs.
Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen. Neben Kita-, Hort-Gruppen und Grundschulklassen sind auch Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bzw. Enkeln herzlich willkommen.

Einlass: 15 Minuten vor Konzertbeginnschliessen

Villa TeresaMusik- und Theatertage

+ Tickets (Kinder bis 12 J. 2,00 EUR; Erw. 4,00 EUR, Erzieher/Lehrer kostenfrei) sind im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig erhältlich. +

27.03.2020 ~ Freitag20:00 Uhr

Ringelnatz miez Ningeljazz / Ersatztermin: 4.9.20

Mit Thomas Schuch und Micha Winkler
Regie: Esther Undizsweiterlesen
Der Schauspieler Thomas Schuch und der (Jazz)Musiker Micha Winkler begegnen sich und tauchen ein in den tieferen Sinn des Joachim Ringelnatz… Es wird geringelt und gejazzt, Tonkunst den Texten angebatzt.
Witzig berührende Geschichten des Meisters der Lebensironie in Musik getaucht.
In der Betrachtung des Leben dieses unanständigen Schalks (wie er sich selber nannte)
lernen sich auch Winkler und Schuch näher kennen, und der Versuch sich gegenseitig künstlerisch zu erziehen, scheitert in einer wunderbaren Erkenntnis….

Die Veranstaltung wird am 4. September 2020 20 Uhr nachgeholt.
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.schliessen

Villa TeresaMusik- und Theatertage

29.03.2020 ~ Sonntag16:00 Uhr

Gunter Schoß liest Joseph von Eichendorff / Ersatztermin 3.10.20

Musik: Julia Becker, Harfeweiterlesen
1964 feierte Gunter Schoß seinen ersten großen Filmerfolg mit »Egon und das achte Weltwunder«. Er spielte in mehr als 150 Filmen über 50 Haupt- und Titelrollen und ist nicht zuletzt als Moderator der mdr-Dokumentarreihe »Geschichte Mitteldeutschlands« und des Geschichtsmagazins »Barbarossa« bekannt und beliebt und wurde bereits mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet.

Julia Becker, 1989 geboren absolviert zunächst ein Lehramtsstudium für Musik und Französisch und studiert anschließend Harfe in Oslo und Frankreich. Sie spielte bereits in jungen Jahren in zahlreichen bedeutenden Jugendorchestern. Seit 2016 ist Julia Stipendiatin des Vereins Yehudi Menuhin Live Music Now Berlin e.V. Sie arbeitete mehrere Jahre als Harfenlehrerin am Arndt-Gymnasium Dahlem und an der Ecole de Musique de Berlin.
Seit Oktober 2016 arbeitet sie nicht nur als Künstlerin, sondern auch im Managementbe-reich als Geschäftsführerin von „Camac Harfen Deutschland“ in Berlin-Charlottenburg.

Die Veranstaltung wird am 3. Oktober 2020 16 Uhr nachgeholt.
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.schliessen

Villa TeresaMusik- und Theatertage